• Hintergrund-1d
  • Hintergrund-1k
  • Hintergrund-1a
  • Hintergrund-1j
  • Hintergrund-1h
  • Hintergrund-1c
  • Hintergrund-1e
  • Hintergrund-1f
  • Hintergrund-1l
  • Hintergrund-1g
  • Hintergrund-1b
  • Hintergrund-1n
  • Hintergrund-1m
  • Hintergrund-1i

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Pohlheim zu einem PKW-Brand nach Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 5 alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass die Rauchentwicklung vermutlich von einem ausgelösten Airbag ausging und kein PKW brannte. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand daraufhin nur noch in der Absicherung der Einsatzstelle für den Rettungsdienst. Eine Spur war während der Rettungsarbeiten gesperrt.

Im Einsatz war die Autobahnfeuerwehr der Feuerwehr Pohlheim, ein Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Fernwald sowie Rettungsdienst und Polizei.

Share

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.