• Hintergrund-1h
  • Hintergrund-1f
  • Hintergrund-1b
  • Hintergrund-1m
  • Hintergrund-1d
  • Hintergrund-1j
  • Hintergrund-1c
  • Hintergrund-1n
  • Hintergrund-1l
  • Hintergrund-1e
  • Hintergrund-1i
  • Hintergrund-1k
  • Hintergrund-1a
  • Hintergrund-1g

Lediglich 3 Minuten konnten die Kameradinnen und Kameraden mit ihren Familien den Jahreswechsel feiern.

Um 00:03 Uhr wurde die Feuerwehr Pohlheim zu einem vermeintlichen Scheunenbrand nach Pohlheim Watzenborn-Steinberg alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um ein angemeldetes Nutzfeuer für ein Heiratsantrag handelte.

Auf der Rückfahrt wurde ein Feuerschein am Segelflugplatz wahrgenommen. Bei dem Feuerschein handelte es sich um beaufsichtigtes Lagerfeuer.

Um 0:52 Uhr rückte die Feuerwehr in den Nelkenweg zu einem Mülltonnenbrand aus, der schnell gelöscht werden konnte.

Durch die Anwohner wurde ein weiterer Feuerschein in Richtung Leihgestern gesichtet. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich um brennende Reste von Kartons von Feuerwerk handelte.

Am frühen Mittwochmorgen wurde die Drehleiter um 05:52 Uhr zu einem Gebäudebrand nach Langgöns alarmiert. Die Berichterstattung hierfür erfolgt über die Feuerwehr Langgöns.

 

BuMa Feuerwehr Pohlheim

Share
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.