• Hintergrund-1j
  • Hintergrund-1a
  • Hintergrund-1l
  • Hintergrund-1m
  • Hintergrund-1k
  • Hintergrund-1n
  • Hintergrund-1c
  • Hintergrund-1b
  • Hintergrund-1i
  • Hintergrund-1g
  • Hintergrund-1h
  • Hintergrund-1f
  • Hintergrund-1d
  • Hintergrund-1e

Am Samstag, den 8. Juni 2024, erlebten die jungen Mitglieder der Minifeuerwehr Löschzug Nord einen aufregenden Ausflug zu den Wetterauer Früchtchen in Gambach. Um Punkt 10 Uhr starteten zwei Mannschaftstransportwagen vom Standort Watzenborn-Steinberg und brachten die Kinder sicher zu ihrem Ziel, wo sie vom erfahrenen Senior der Wetterauer Früchtchen, Walter Ruehl, herzlich empfangen wurden.

Die Entdeckungsreise begann mit einer umfassenden Führung über den gesamten Hof. Die Kinder erhielten faszinierende Einblicke in die Maschinenhallen, die Kältekammern und die sorgfältige Aufbereitung der Früchte. Ein besonderes Highlight war dabei das leere, begehbare Silo, das die Kinder mit staunenden Augen erkundeten.

Nach einer erfrischenden Trinkpause machten sich die jungen Entdecker auf den Weg zum Erdbeerfeld. Dort konnten sie ihre Körbchen eigenhändig mit den besten Erdbeeren füllen. Zur Belohnung und Erfrischung durfte sich jedes Kind anschließend ein köstliches Eis aussuchen, bevor sie voller Energie den angrenzenden Spielplatz eroberten.

Gegen 13 Uhr trat die Gruppe die Heimfahrt nach Pohlheim an und beendete den Ausflug um 13:30 Uhr in Watzenborn-Steinberg. Die Kosten für die Erdbeeren und das Eis wurden großzügigerweise vom Förderverein der Feuerwehr Watzenborn-Steinberg e.V. übernommen. Großer Dank geht auch an die Wetterauer Früchtchen und Walter Ruehl für die Führung und dass wir den Morgen bei euch verbringen konnten.

Nicht nur die Kinder erlebten einen aufregenden und unvergesslichen Morgen, auch die Betreuer freuten sich über den reibungslosen Verlauf ihres ersten Ausflugs mit den Nachwuchs-Feuerwehrleuten.

Share

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.