• Hintergrund-1c
  • Hintergrund-1n
  • Hintergrund-1d
  • Hintergrund-1a
  • Hintergrund-1b
  • Hintergrund-1i
  • Hintergrund-1m
  • Hintergrund-1l
  • Hintergrund-1g
  • Hintergrund-1h
  • Hintergrund-1j
  • Hintergrund-1f
  • Hintergrund-1k
  • Hintergrund-1e

In einigen Pohlheimer Stadtteilen wurden am vergangenen Samstag, wie in den vergangenen Jahren, die Jugendfeuerwehren und Einsatzabteilungen der Löschzüge aktiv, um die abgeschmückten Weihnachtsbäume der Einwohner einzusammeln.

In Garbenteich erfolgte die Sammlung der Tannenbäume ab 10 Uhr. Diese wurden später zur Klosterwaldhalle nach Dorf-Güll gebracht, wo die Einwohner im Laufe des Tages ihre Bäume selbst abliefern konnten. Abends wurden die gesammelten Tannen im Rahmen der Veranstaltung "Burning X-Mas-Tree" bei Speis und Trank entzündet und spendeten ein wärmendes Feuer. 
Auch in Grüningen und Holzheim wurden dieses Jahr wieder Tannenbäume eingesammelt. In Grüningen konnten mithilfe von rund 30 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung genau 138 Tannen eingesammelt werden. In Holzheim erfolgte die Sammlung einer ebenso beeindruckenden Anzahl von Bäumen, die nach einer angemessenen Stärkung gemeinsam verbannt wurden.

Der Dank gilt den zahlreichen Spendern und Unterstützern dieser Aktion. Ein besonderer Dank geht an die Firmen Carl Freitag aus Gießen, Patrick Moos, Rainer Lindt und Thomas Klee aus Pohlheim, die ihre Fahrzeuge und Fahrer zur Verfügung stellten, einschließlich Mario Auweiler.

Share

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.