• Hintergrund-3a
  • Hintegrund-3b
  • Hintergrund-3c
  • Hintergrund-3d
  • Hintergrund-3e

Eine halbe Stunde nach Mitternacht musste die Feuerwehr Pohlheim am Sonntag auf die Bundesautobahn 5 in Fahrtrichtung Frankfurt ausrücken. Kurz vor dem „Gambacher Kreuz“ war ein Pkw auf einen „Pferdeanhänger“ aufgefahren, danach liefen drei Pferde auf der Autobahn umher, welche dann umgehend wieder eingefangen werden konnten. Die Feuerwehr Pohlheim sicherte, zusammen mit der Autobahnpolizei Butzbach, die Einsatzstelle ab. Im Einsatz war auch die Feuerwehr Reiskirchen mit dem Rüstwagen. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle, konnte beim Rückstau eine vorbildliche Rettungsgasse für die Einsatzfahrzeuge, festgestellt werden.

BuMa Feuerwehr Pohlheim

Share