• Hintergrund-1a
  • Hintergrund-1f
  • Hintergrund-1k
  • Hintergrund-1d
  • Hintergrund-1g
  • Hintergrund-1l
  • Hintergrund-1i
  • Hintergrund-1b
  • Hintergrund-1n
  • Hintergrund-1j
  • Hintergrund-1h
  • Hintergrund-1c
  • Hintergrund-1e
  • Hintergrund-1m

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Autobahnfeuerwehr auf die Bundesautobahn 5 in Fahrtrichtung Kassel alarmiert. Im Abfahrtsbereich Fernwald verlor der Fahrer des Fahrzeuges die Kontrolle und kollidierte mit einem Baum.

Die ursprüngliche Meldung mit einer eingeklemmten Person in einem brennenden Fahrzeug bestätigte sich glücklicherweise nicht.

Vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte sich der Fahrer selbst aus dem verunfallten Fahrzeug befreien. Er wurde bereits von dem Rettungsdienst betreut und untersucht. Der Abfahrtsbereich war während der Rettungsmaßnahme voll gesperrt.

Im Einsatz war ein Löschzug der Feuerwehr Pohlheim, der Rettungsdienst sowie die Polizei.

 

BuMa Feuerwehr Pohlheim 

 

Share

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.