• Hintergrund-1l
  • Hintergrund-1h
  • Hintergrund-1b
  • Hintergrund-1k
  • Hintergrund-1e
  • Hintergrund-1m
  • Hintergrund-1n
  • Hintergrund-1j
  • Hintergrund-1f
  • Hintergrund-1g
  • Hintergrund-1c
  • Hintergrund-1d
  • Hintergrund-1a
  • Hintergrund-1i

Am Sonntagabend wurde in der Gießener Straße in Pohlheim Watzenborn-Steinberg ein Küchenbrand mit Menschenleben in Gefahr gemeldet.

Kurz vor Eintreffen des Löschzuges wurde das Feuer bereits von einem Passanten abgelöscht. Der eingesetzte Angriffstrupp kontrollierte unter Atemschutz die Wohnung im 1. Obergeschoss mit einer Wärmebildkamera und führte Nachlöscharbeiten aus. Im Anschluss wurden die weiteren verrauchten Räume im 2. Obergeschoss kontrolliert und das Gebäude mit Hochdrucklüftern belüftet.

Im Einsatz war der Löschzug Nord der Feuerwehr Pohlheim sowie der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug und die Polizei.

Als Geste der Annerkennung erhielten die Einsatzkräfte von der Alt Gass, Ausrichter des Lichterfestes in Pohlheim Hausen, heiße Würstchen im Brötchen.

 

BuMa Feuerwehr Pohlheim

Share

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.