• Hintergrund-1k
  • Hintergrund-1b
  • Hintergrund-1a
  • Hintergrund-1c
  • Hintergrund-1e
  • Hintergrund-1h
  • Hintergrund-1l
  • Hintergrund-1m
  • Hintergrund-1j
  • Hintergrund-1n
  • Hintergrund-1f
  • Hintergrund-1g
  • Hintergrund-1i
  • Hintergrund-1d

Zu zwei Einsätzen wurde die Feuerwehr Pohlheim am Freitagnachmittag alarmiert. Gegen 15 Uhr wurde von einem Verkehrsteilnehmer, welcher auf der Autobahn unterwegs war, eine starke Rauchentwicklung in der Gemarkung von Pohlheim Dorf-Güll gemeldet. Als der Löschzug an der Einsatzstelle eingetroffen war, konnte festgestellt werden, dass es sich um ein angemeldetes Nutzfeuer gehandelt hatte und keine Brandbekämpfungsmaßnahmen durchgeführt werden mussten. Der zweite Alarm ging gegen 17 Uhr ein. Gemeldet wurde, dass nach einem Verkehrsunfall auf der Straße von Pohlheim Garbenteich nach Fernwald Steinbach, Betriebsflüssigkeiten auf die Fahrbahn gelaufen waren. Bei der Anfahrt zur Einsatzstelle konnte festgestellt werden, dass in diesem Bereich kein Unfall passiert ist. Die Unfallstelle war auf der B 457 im Gemarkungsbereich von Fernwald-Steinbach. Die Einsatzstelle wurde bis zum Eintreffen der Feuerwehr Fernwald abgesichert, welche dann weitere Maßnahmen durchführte.

 

 

 

BuMa Feuerwehr Pohlheim

 

Share

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.