• Hintergrund-1e
  • Hintergrund-1b
  • Hintergrund-1d
  • Hintergrund-1j
  • Hintergrund-1c
  • Hintergrund-1i
  • Hintergrund-1l
  • Hintergrund-1k
  • Hintergrund-1a
  • Hintergrund-1n
  • Hintergrund-1m
  • Hintergrund-1h
  • Hintergrund-1f
  • Hintergrund-1g

Am vergangenen Freitag, den 16.08.2013 fand eine Brandschutzerziehung an der Betreuten Grundschule in Pohlheim Holzheim statt.

Den insgesamt 11 Kindern wurden Kenntnisse über die Notrufnummern 110 und 112 vermittelt, sowie das richtige Absetzen eines Notrufes. An einer Kerze wurden den Jungen und Mädchen das richtige Anzünden und Erlöschen des Feuers demonstriert. Anschließend konnte ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Pohlheim genauer betrachtet und unter die Lupe genommen werden.

Einen großen Spaß hatten die Kinder an der anschließenden Wasserübung. Die Kids konnten die verschiedenen Strahlrohrtechniken, wie z.B. Vollstrahl, Sprühstrahl oder auch die Mannschutzbrause ausgiebig testen.

Eine große Überraschung für die 11 Kinder gab es noch am Ende der Brandschutzerziehung. Die Einsatzkräfte und das Brandschutzerziehungsteam der Feuerwehr Pohlheim demonstrierten einen Flüssigkeitsbrand. Man zeigte wie man sich in solchen Fällen richtig verhält und was man auf gar keinen Fall tun sollte.

Alles in allem war es ein toller Tag, mit interessanten Themen rund um die Feuerwehr und das verhalten in Notfällen.

BuMa Feuerwehr Pohlheim

Share
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen