• Hintergrund-3a
  • Hintegrund-3b
  • Hintergrund-3c
  • Hintergrund-3d
  • Hintergrund-3e

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, gemeldet durch das Rescue Notfallsystem des verunfallten Fahrzeuges, rückte der Löschzug der Feuerwehr Pohlheim am Mittwochabend auf die L3129 aus. 

Gegen 21:50 Uhr brach das Heck des Fahrzeuges aus und kollidierte mit einem auf der Bankette abgestellten Pannenfahrzeug. Da die verunfallte Person nicht auf das Notfallsystem reagierte, hier wird das verunfallte Fahrzeug telefonisch durch den Fahrzeughersteller kontaktiert, löste der Hersteller den Notruf aus, da man in diesen Fällen von nicht mehr ansprechbaren Unfallopfern ausgehen muss. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte hat sich die Person nicht mehr im Fahrzeug befunden und wurde bereits durch den Rettungsdienst versorgt.

 

BuMa Feuerwehr Pohlheim 

Share