• Hintergrund-3a
  • Hintegrund-3b
  • Hintergrund-3c
  • Hintergrund-3d
  • Hintergrund-3e

Viertklässler zu Gast im Feuerwehrhaus Pohlheim Watzenborn-Steinberg

Vergangene Woche besuchten 43 Viertklässler der August- Hermann- Franke-Schule das Feuerwehrhaus in Pohlheim Watzenborn-Steinberg.

Im Zuge der Brandschutzerziehung hatten die Schüler bereits einige Wochen zuvor Klassenarbeiten zum Thema Brennen und Löschen geschrieben und nun stand der Besuch mit Feuerwehr zum Anfassen auf dem Ausflugsplan.

Gleich früh am Morgen strahlten die Gesichter der Kinder, als sie von den Einsatzkräften in den Löschfahrzeugen abgeholt wurden. Angekommen im Feuerwehrhaus wurden 3 Stationen von den Kleinen besucht. Die Aufgaben der Feuerwehr, die verschieden Fahrzeuge, das Feuerwehrhaus und die spezifische Kleidung, konnten bestaunt und probiert werden.

Als Vertreter der Stadtjugendfeuerwehr Pohlheim Übernahmen Franziska Mertsch und Luisa Jung, Miriam-Madeleine Zwerenz, Markus Kratochwil, sowie Julius Hollerith und Jonathan Sommer diese Aufgaben gerne. Für die Grundschüler nahmen sie sich an ihren Arbeitsstellen frei und bereiteten die beiden Ausflugstage vor.

Die Heranwachsenden zeigten sich erstaunt über die vielen Eindrücke die sie bei der Feuerwehr Pohlheim erleben durften und zogen direkt einen Eintritt in die ortseigene Jugendfeuerwehr in Erwägung.

BuMa Feuerwehr Pohlheim

Share